Bild: Gaertringen / Pixabay.com - CC0 Public Domain

Die Besten Ausflugstipps für Hamburg

Wunderschöne Parks und Grünanlagen

Über das gesamte Stadtgebiet finden Besucher immer wieder kleine Parks und Grünanlagen, welche die Stadt besonders sympathisch machen. Darunter zählen beispielsweise der Altonaer Volkspark und der Stadtpark, welche zu den größten Anlagen gehören. Es gibt aber auch einige besonders aufwändig angelegte Parks, worunter etwa die Planten un Blomen gehört, welche die größte japanische Gartenanlage in Deutschland ist. Auch der Botanische Garten oder der Jenischpark sind weltweit bekannt für die Hansestadt. Die von der Fläche her größte Grünanlage der Stadt ist mit seinen knapp 400 Hektaren der Friedhof Ohlsdorf. Jogger mögen außerdem auch gern den Alsterpark rund um die Außenalster, die sich zu einer beliebten Strecke etabliert hat. Hotels Hamburg können Reisende entweder vor Ort finden oder sich im Vorfeld im Internet reservieren.

Regelmäßige Veranstaltungen in Hamburg

In jeder Jahreszeit bietet Hamburg für die verschiedensten Geschmäcker immer wieder Veranstaltungen. So findet beispielsweise allsonntäglich der berühmte Hamburger Fischmarkt statt. Sehenswert sind auch der Hamburger Dom, welcher dreimal jährlich stattfindet und auch der Hafengeburtstag, welcher im Mai gefeiert wird. Auch das Alstervergnügen, welches im August rund um die Binnenalster stattfindet, zieht als größte Veranstaltung der Hansestadt mehr als eine Million Besucher nach Hamburg.

Die Hamburger Küche

Bis zum 20. Jahrhundert wurde die Hamburger Küche besonders geprägt durch sein umfangreiches Fisch-Angebot aus der Elbe und der nahen Nordsee. Täglich frische Gemüselieferungen aus den Vierlanden und Obstlieferungen aus dem Alten Land machten das Angebot perfekt. Außerdem brachte der weltweite Handel über dem Hamburger Hafen auch schnell exotische Gewürze und andere Genussmittel aus Indien und Südamerika in die Hafenstadt. Gastronomisch besitzt Hamburg ein besonders hohes Niveau, denn es existieren ganze elf Restaurants der Stadt, die für das Jahr 2010 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurden. Diesen Standard sind die Restaurants natürlich bemüht zu halten, weshalb sich ein Besuch allemal lohnt.



Schreibe einen Kommentar