Bild: ADD / Pixabay.com - CC0 Public Domain

Deutsche Alpenstraße: landschaftlich eine der schönsten Straßen

Die Deutsche Alpenstraße ist landschaftlich eine der schönsten Straßen die es in Deutschland gibt. Sie führt auf einer Länge von 450 km einmal quer durch Bayern, vom Bodensee bis ins Berchtesgadener Land, vorbei an den schönsten Seen der Alpen.

Wer die Deutsche Alpenstraße entlang fahren will, der startet in Lindau am Bodensee und fährt dann über Oberstaufen und Immenstadt, Sonthofen und Bad Hindelang bis nach Garmisch-Partenkirchen. Auf diesem Weg liegen die reizvollen und landschaftlich wunderschön gelegenen Seen, wie der Tegernsee und der Schliersee.

Man sollte sich Zeit nehmen, wenn man die Deutsche Alpenstraße entlang fährt, denn es gibt unterwegs viel zu sehen. Das Kloster Benediktbeuren zum Beispiel, oder auch das schöne Rottach-Egern am Tegernsee, das malerische Reit im Winkl und auch der Passionsspielort Oberammergau liegen auf dem Weg. Alle die die schneebedeckten Gipfel der Alpen mögen, werden besonders vom Teilstück auf dem Oberjoch in 1.178 m Höhe begeistert sein.

Weitere Informationen/Kontakt
Touristikverein Deutsche Alpenstraße
c/o Tourismusverband München-Oberbayern e.V.
Postfach 600320
D – 81203 München
Tel.: +49 (0) 89 / 8292180
Fax: +49 (0) 89 / 82921828
E-Mail: deutschealpenstrasse@oberbayern.de
http://www.deutsche-alpenstrasse.de

 

Schreibe einen Kommentar