© ARochau - Fotolia.com

Urlaubsregion Allgäu – Urlaub in einer der schönsten Ferienregion in Deutschland

Das Allgäu gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Das Gebiet umfasst die Landkreise Ostallgäu, Westallgäu, Unterallgäu, Oberallgäu und Lindau. Das Allgäu gilt als besonders familienfreundlich und lädt seine Besucher zu einem aktiven und gleichzeitig erholsamen Urlaub ein. Feriengäste können sich auf eindrucksvolle Berglandschaften, kulturelle Sehenswürdigkeiten und diverse Sportmöglichkeiten freuen. Ferien im Allgäu sind zu jeder Jahreszeit möglich.

Für Urlauber und Touristen sind neben der eindrucksvollen Natur vor allem die vielen Städte und Urlaubsorte im Allgäu ein beliebtes Ausflugsziel. Viele dieser Orte haben eine sehr lange Geschichte und deshalb sind dort auch viele Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Oft sind es die mittelalterlichen Stadtkerne die den Reiz dieser Orte ausmachen. Zudem laden Geschäfte und Restaurants zum verweilen ein.

Im Winter eignet sich die Region hervorragend für einen Ski-Urlaub. Die Sommermonate können dafür genutzt werden, die Umgebung auf einem der zahlreichen Wanderwege genauer zu erkunden.

Durch seine Lage ist das Allgäu ein idealer Ort, um dort eine Kur durchzuführen. In der Region gibt es zahlreiche Kurorte und Gesundheitszentren, in denen die verschiedensten Leiden behandelt werden.

Vielfältige Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie

Allgäu-Urlauber schätzen vor allem die vielfältigen Sehenswürdigkeiten in der Region. Dazu gehört unter anderem das weltweit bekannte Schloss Neuschwanstein. Das Märchenschloss wurde vom bayrischen König Ludwig II. erbaut und gilt als eines der schönsten Bauwerke in ganz Deutschland. Die Breitachklamm birgt ein einzigartiges Naturschauspiel. Die Schlucht ist vor rund 10.000 Jahren entstanden und verfügt über mehrere Wasserfälle. Auf kleinen Wegen können Touristen die Schlucht erkunden und so eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten im Allgäu erleben. Der Allgäu Skyline Park liegt bei Bad Wörishofen und sorgt mit seinen Attraktionen für einen ordentlichen Adrenalinschub. Der Freizeitpark verfügt unter anderem über diverse Achterbahnen und ein 4-D Kino.

Ferienwohnungen Allgäu

Besonders beliebt bei Allgäuurlaubern sind Ferienwohnungen oder ganze Ferienhäuser. Viele die im Allgäu Urlaub machen möchten vor allem die wunderschöne Natur genießen und erleben. Egal ob man das Allgäu zu Fuß oder mit dem Rad erkunden möchte, man benötigt dafür die entsprechende Ausrüstung und den Platz um diese zu lagern. Dies ist oft in einem Hotel nur beschränkt möglich. Zudem liegen die meisten Ferienwohnungen eher in ländlichen Gebieten und sind daher ein hervorragender Ausgangspunkt für die Touren ins Umland. Natürlich spielt auch der Kostenfaktor eine Rolle. Eine Familie mit Kindern oder eine größere Gruppe können mit einer Ferienwohnung meist etwas sparen.

Hotels im Allgäu

Wer seinen Urlaub im Allgäu in einer der Städte wie Memmingen, Kempten oder Füssen verbringen möchte der ist mit einem Hotel bestens bedient. Der Vorteil ist meist die zentrale Lage und ein rundum sorglos Paket. Aber auch die vielen Urlaubsorte wie Oberstdorf, Bad Hindelang, Isny im Allgäu oder Pfronten verfügen über genügend Hotels alle Preisklassen. Vom Hotel aus kann man dann meistens den Ort zu Fuß erkunden. Wer jedoch lieber seine Zeit im Hotel verbringen möchte der kann eines der vielen Wohlfühlangebote wie Massagen, Kurbäder oder einen Gang in die Sauna in Anspruch nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.