© eyewave - Fotolia.com

Städtereise Düsseldorf – Stadt mit Eleganz, Flair und Esprit

Kaum eine andere Stadt in Deutschland hat so viel Eleganz, so viel Flair und Esprit wie Düsseldorf, die Hauptstadt des größten deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf ist mondän und gemütlich, international und immer auf der Höhe der Zeit.

Wenn es darum geht schick einkaufen zu gehen, dann ist die weltberühmte Königsallee eine der besten Adressen die man in Deutschland finden kann. Hier gehen die Reichen und Schönen in den Edelboutiquen shoppen, hier sind die besten Restaurants der Stadt zu Hause und hier kann man sehr viel Geld ausgeben. Nicht minder schön, aber deutlich günstiger einkaufen kann man in der Heinrich-Heine Allee, dem zweiten Einkaufsboulevard der Stadt. Von dort aus ist es nur ein Katzensprung in die Düsseldorfer Altstadt, mit der längsten Theke in Deutschland. In den kleinen Gassen stehen hier bis hinunter zum Rheinufer Restaurants und Kneipen dicht nebeneinander. Mitten im Trubel steht unscheinbar das Geburtshaus des größten Sohnes der Stadt, das Heinrich Heine Haus.

Aber Düsseldorf hat noch mehr als prachtvolle Einkaufsstraßen und die malerische Altstadt zu bieten, denn Düsseldorf ist auch eine kulturell sehr interessante Stadt. Zahlreiche Museen und auch die Staatsoper am Ufer des Rheins sind weit über die Grenzen von Nordrhein-Westfalen hinaus bekannt. Wer einen schönen Spaziergang machen will, der kann das im Hofgarten tun, oder auch nach Schloss Benrath fahren und dort im Schlosspark die herrlichen Blumen bewundern. Das macht besonders viel Freude, wenn im Sommer tausende von Rosen in allen Farben blühen.

Alle die in den Wintermonaten in die Landeshauptstadt am Rhein kommen, die sollten sich auch in den Trubel des rheinischen Karnevals stürzten, denn Düsseldorf ist eine der Hochburgen, wenn es um Spaß, Verkleidung und gute Laune geht. Um die Stadt einmal von oben zu betrachten, ist eine Fahrt auf den Fernsehturm eine gute Idee, denn von dort aus ist Düsseldorf atemberaubend.

Düsseldorf ist auch sehr bekannt für seine wunderschöne Altstadt. Hier gibt es auch die längste Theke der Welt, was bedeutet das hier über 250 Kneipen, Bars, Cafés und Restaurants auf sehr engem Raum zu finden sind. Würde man die einzelnen Theken zusammenrechnen, dann hätte man vermutlich wirklich die längste Theke der Welt. Aufgrund dieser Gegebenheit ist es kein Wunder das in Düsseldorf besonders viele Junggesellenabschiede statt finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.